Interkulturelle Soziale Arbeit

In Vielfalt friedlich zusammenleben und voneinander lernen

 

Info

Wir geben jungen Geflüchteten Hilfe und Unterstützug um mit Gleichaltrigen Fuß fassen zu können und unterstützen Sie in den jeweiligen individuellen Lebenssituationen. Wichtig ist uns, dass man offen und ohne Vorurteile aufeinander zugeht, um voneinander und miteinander zu lernen.

Angebote

Gerne unterstützen wir dich beim Schreiben von Bewerbungen, bei der Jobsuche und in deiner Freizeitgestaltung.  Ebenso haben wir ein Ohr für deine Probleme und Sorgen, unterstützen Dich und vermitteln Dir weitere Hilfen im Kontakt mit weiteren Partnern. Bei Bedarf setzen wir uns für Sprachförderung und Kurse ein. Darüber hinaus führen wir Projekte zur interkulturellen Begegnung durch, die das friedliche Miteinander und den Austausch fördern.


Regelmäßige Termine:


WELT.WEIT.PUR: Gemeinsam die Region entdecken

WANN: FREITAGS: 15.00 Uhr -18.00 Uhr ( immer der 1. Freitag im Monat)

WER: Jugendliche und junge Erwachsene von 13-27 Jahren unabhängig von Herkunft, Religion und Geschlecht

WAS: Wir wollen unsere Region näher kennenlernen und besuchen viele schöne Orte! Ob Ökostation oder Zoo, ob Sporthalle oder Museum, ob Stadtführung oder Picknick: Wir sind gemeinsam aktiv und unterwegs. Je nach Aktion entweder kostenfrei oder geringer Unkostenbeitrag.

WO: Treffpunkt: Jugendtreff PUR, Kulmbacherstr. 62,95233 Helmbrechts

 

SPRECHSTUNDE – Sprecht mich an

WANN: MITTWOCHS, 16.00 – 17.30 Uhr

WER: Junge Menschen bis 27 Jahre

WAS: Du möchtest hier einem Hobby nachgehen? Suchst eine Fußballmannschaft? Oder einen Malkurs? Du bist auf der Suche nach dem richtigen Angebot für dich rund um Helmbrechts? Dann komme in meine Sprechstunde und wir überlegen, was für Dich das richtige ist! Das Angebot ist groß! Ich freue mich auf Dein Kommen.

WO: Jugendtreff PUR,Kulmbacherstr. 62

Mitarbeiterin

Caroline Schilhabel

Soziale Arbeit (B.A.) | Tanzpädagogin

caroline.schilhabel@jugendtreff-pur.de