Filmwerk Helmbrechts

Info

Das Helmbrechtser Filmwerk ist 2009 aus einer Zukunftwerkstatt für junge Menschen zwischen 10 und 12 Jahren entstanden. Erbaut wurde das Filmwerk von den teilnehmenden Kinder und Jugendlichen mit Hilfe der Mitarbeiter*innen des Jugendtreffs und des Stadtbauhofes. Unser Kino bietet eine gemütliche, familiäre Atmosphäre.

Was unterscheidet uns von kommerziellen Kinos?

Als gemeinnützig anerkannter Verein zeigen wir Filme nicht, um damit Gewinne zu erzielen. Stattdessen liegt es uns am Herzen, den Bürger*innen aus allen Altersstufen ein Programm anzubieten, das nicht nur die verschiedensten Geschmäcker trifft, sondern auch pädagogisch wertvoll ist. Unser Kino wird durch die ehrenamtliche Mitarbeiter*innen (Kinder und Erwachsene) betrieben. Koordiniert wird diese Arbeit durch den Verein Die Gunga e.V. und den  Helmbrechtser Jugendtreff. Die Kinovorstellungen basieren auf Spendenbasis, jeder gibt, was er kann und möchte.

In der kalten Jahreszeit (Herbst, Winter und Frühjahr) bieten wir für unterschiedliche Zielgruppen Kinoveranstaltungen an.

Filmwerk goes Schärwerk

Liebe Filmwerkfreunde,

aufgrund der aktuellen Corona-Situation und der Raumsituation des Filmwerkes haben wir uns entschlossen unsere Räumlichkeiten zu erweitern und uns bei den Guerillas in das "SCHÄRWERK" einzunisten.

Das Schärwerk findet ihr direkt über dem Helmbrechtser Filmwerk.

Konzerte / Veranstaltungen

Samstag, 21.05 Filmwerkfest mit Live Musik, Flohmarkt usw..

ab sofort könnt Ihr Euch für den Filmwerk-Flohmarkt mit Pflanzentauschbörse anmelden. Das geht schriftlich oder ganz locker per mail an flohmarkt.helmbrechts@gmail.com oder einfach per Tel.: 09252 1342. Übrigens... wer nicht zum Flohmarkt geht aber auf Live-Mukke steht ist an diesem Tag beim Konzert mit "MellowMark" und "Martin anTon" auch gut aufgehoben. Beginn des Flohmarktes ist um 14.00 Uhr

ab 20.00 Uhr Konzert im Schärwerk

Mellow Mark

Mellow Mark ist seit 23 Jahren Teil der Musikszene in Deutschland. Er startete als Loewenherz 1999 mit deutschsprachigen Raps auf Orchester-Beats, kam dann über die Straßenmusik zum Hiphop mit Live-Gitarre zu Reggae und wurde bald zu einem der bekanntesten deutschsprachigen Reggaekünstler.

Er gewann den Nachwuchs Echopreis 2003 und German Reggae Grammy 2005 sowie den Klimasong 2008. Er nahm teil am BUVISOCO 2012 und The Voice of Germany 2017. Als One Man Band mit Fußschlagzeug, Gitarre und Megaphon verbreitet er seine Botschaft der Soul Revolution, seine Konzerte sind bekannt für ihre einzigartige Atmosphäre. Mellow Mark steht für Nachhaltigkeit, Vielfalt und eine bunte Gesellschaft.

Vorband: Martin anTon

Martin anTon ist ein Singer- Songwriter aus München. Seine letzte EP "Back ToMyself" hat er im Juni 2019 veröffentlicht. Mit seiner Musik, die merklich vom Stil der 70er Jahren inspiriert ist, nimmt er dich mit auf eine positiv melancholische Reise durch seine Welt des Träumens, Reisens, der Liebe, des Herzschmerzes und Gedanken über Krieg, Frieden und die Natur. Unterstützt wird er dabei von seinem Bassisten und gutem Freund Chris.

Programm

Liebe Filmwerkfreunde

hier findet ihr das aktuelle Kinoprogramm.

Benutzername und Kennwort könnt ihr hier anfordern. Mit der Anmeldung bekommt ihr auch das Kinoprogramm per Email.

Jugendgruppen, Vereine, Schulen, Kinderhorte usw. haben die Möglichkeit das Filmwerk für Filmvorstellungen zu mieten. Weitere Info`s unter Tel.: 09252 1342 oder kontakt@jugendtreff-pur.de